Startseite / Aktuelles



Projektinformationen

Das Projekt Power&Biomass to Gas (Projektlaufzeit 01.10.2013 - 31.12.2016, Projektförderung durch das BWPLUS-Programm des Landes Baden-Württemberg) umfasst die Untersuchung eines ganzheitlichen Konzepts für eine auf fluktuierenden erneuerbaren Energien ausgelegte Stromerzeugung. Dabei soll insbesondere die Integration des weiter steigenden Anteils erneuerbarer Energien über Speichermöglichkeiten im Erdgasnetz untersucht werden.
Zukünftige P&B2G-Anlagen können dabei sowohl Stromsenke als auch Stromquelle sein. Die Möglichkeit, je nach Netzzustand zwischen diesen beiden Betriebsmodi wechseln zu können, stellt neben der hohen Speicherkapazität einen wesentlichen Vorteil von P&B2G dar.